Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Elternbrief

der reformierten und katholischen Kirche
zur religiösen Begleitung von Kindern

Familie werden
Sie sind hier: Startseite / Familie werden / Unterstützungsangebote

Unterstützungsangebote

Sie suchen für sich selbst oder Bekannte Entlastung oder Unterstützung? Die folgenden Hinweise können Ihnen vielleicht weiterhelfen.

Depression

Rund 15% der Frauen stürzen durch die Geburt eines Kindes in eine Krise. Auch Männer sind betroffen.

Der Verein postnatale Depression Schweiz kann weiter helfen. www.postnatale-depression.ch

Kindstod

Ihr Kind ist gestorben. Jetzt bereiten Sie sich auf seine Geburt vor.
Ihr neugeborenes Kind liegt auf der Intensivstation. Sie bangen um sein Leben.
Sie stehen vor dem schwierigsten Entscheid Ihres Lebens: Sie haben soeben erfahren, dass Ihr Kind behindert sein könnte.
Sie hatten eine Fehlgeburt und sind sehr traurig.
Sie sind Vater geworden … und niemand sieht Ihnen das an.
Sie sind Mutter geworden … oder doch nicht?
Ihre Kinder fragen nach ihrem toten Geschwister. Sie suchen nach Antworten.

Die Fachstelle Fehlgeburt und perinataler Kindstod vermittelt professionelle Hilfe. www.fpk.ch

Der Seele Sorge tragen

Sie suchen ein Gegenüber, dass Sie mit Ihren persönlichen Fragen sorgsam ein Stück auf Ihrem Weg begleitet. In Kirchgemeinden und Pfarreien stehen Ihnen Personen für Seelsorge-Gespräche und diakonische Begleitung zur Verfügung.

Link zu den reformierten Kirchgemeinden der Schweiz

Link zu den katholischen Pfarreien der Schweiz

Beratung als Paar und Familie

In der ganzen Schweiz gibt es private oder institutionelle Beratungsstellen mit unterschiedlichen Trägerschaften. Im Kanton Zürich besteht ein Netz solcher Stellen unter ökumenischer Trägerschaft.

Link zu den Paar- und Familientherapeutinnen der öffentlich, kirchlichen Paarberatungsstellen im Kanton Zürich

Bestellung

Die ganze Reihe von zwölf Elternbriefen zur religiösen Begleitung von Kindern oder einzelne Nummern daraus können unter dem Titel "Wegzeichen" beim KiK-Verband erstanden werden.

> Online-Bestellung

Wegzeichen-Bild